2009: Es geht los mit der Tour 2…

Nach einigen Monaten der „Abstinenz“ haben wir Ende April das WoMo wieder aus der Scheune geholt und für die bevorstehende Reise fit gemacht. Staubsaugen, Fensterputzen, Auswischen, alles musste das WoMo über sich ergehen lassen. Auch die jährlich fällige Inspektion wurde erledigt.

Dann ging es am 28.04.2009 nach Bremerhaven. Dort sitzt die Firma Fiedler, eine Fachwerkstatt für den Wohnmobilausbau. Es wurde ein Lastenträger aufgebaut, eine Art Garage, um einen Roller mit auf Fahrt nehmen zu können. Gleichzeitig wurden die Federn verstärkt um eine Auflastung des zulässigen Gesamtgewichts von 4.500 auf 5.000 kg zu erreichen. Wir wollen ja keinen Ärger mit der Polizei….

Das alles wurde in der Werkstatt am 29.04.09 eingebaut. Die beiden Monteure waren sehr nett und hilfsbereit. Der Chef der Firma eher „nordisch-unterkühlt“.

Leider war das Wetter bei unserer Ankunft in Bremerhaven die ersten beiden Tage nicht so gut: kalt und bewölkt, alles grau in grau.

Print Friendly, PDF & Email

Uschi

Farben:
5e7630
a0250c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.