Steinofenbrote

Steinofenbrote

Zwei Steinofenbrote – schnell und einfach

Ich habe mir eine Granit-Platte angeschafft, 40 x 32 cm, und backe nun seit ca. 2 Wochen auf dieser Platte. Alle Brote wurden schön knusprig und mit schöner Farbe.

Die beiden Brote habe ich gemacht aus: jeweils 250 g Weizenvollkorn, 250 g Dinkelvollkorn, 1 Packchen Hefe, 300 ml Milch, 15 g Salz

1) oben: ein Leinsamenbrot, am Ende vom Kneten 100 g Leinsamenschrot zugegeben

2) unten: 100 g Zwiebel fein gehackt, in der Pfanne leicht angebräunt, den Teig ausgerollt, Zwiebel drauf, eine Rolle gemacht

und beide Brote gleichzeitig in den Ofen.

Den Ofen habe ich zuerst vorgeheizt auf 250 Grad, dann die Brote eingeschoben, nach 12 Minuten die Temperatur auf 200 reduziert und weitere 25 Minuten backen lassen. Fertig.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.