Benicasim

Benicàssim (valencianisch; spanisch: Benicasim) ist eine Stadt an der Costa del Azahar in der Provinz Castelló in der Valencianischen Gemeinschaft (Comunitat Valenciana), Spanien. Die Stadt grenzt direkt nördlich an Castellón de la Plana an. Durch ihre Funktion als Touristenort steigt die Bevölkerung in der Saison auf bis zu 40.000 Menschen. Sonst sind es rund 18.000.

Die heutige Strecke war nur 274 km lang. Zuerst vorbei an den Industriegebieten von Barcelona und Tarragona. Danach, also etwa ab Tarragona, sehen wir rechts und links des Weges nur Oliven, Orangen und Wein…

Wir sind nun auf dem CP „Azahar“ und werden hier weitere „Carthagos“ treffen und 1 Tag bleiben werden. Der Platz ist gut belegt und kostet 12 EUR pro Tag, incl. alles, auch Strom. Wenn man länger bleibt, werden für 7 Tage nur 6 berechnet. Und wer noch länger bleibt, bekommt weitere Vergünstigungen.

Auch hier den ganzen Tag schon Sonne pur, jetzt haben wir um 14 Uhr 21 Grad…

Bei der Abreise am 10.01.12 haben wir noch ein kleines „Gruppenfoto“ geschossen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.