Blue Ridge Mountains

Wir sind weiterhin in den „Blue Ridge Mountains“. Die „Blue Ridge Mountains“ sind ein Gebirgszug im Osten der USA, sie sind ein Teil der Appalachen und beherbergen mit dem Mount Mitchell mit einer Höhe von 2037 m die höchste Erhebung Nordamerikas östlich des Mississippi. Man kann sich die Gegend hier vorstellen wir im Schwarzwald oder im Allgäu.

Unsere heutige Strecke war 337 km lang und nun sind wir im Bundesstaat „Virginia“.

Wir sind auf dem CG „Fries New RiverTrail RV Park“ und wieder einmal positiv überrascht. Warum kann nicht jeder CG so eine Lage, so eine Größe, so eine Ruhe und vor allen Dingen: so ein Eigentümer-Ehepaar haben?

Kaum waren wir hier, kam der Eigentümer (Tom) und brachte von seiner Frau selbstgemachte „Muffins“ vorbei. Und die waren allererster Güte.

Tom erklärte uns die Wanderwege rund um das Gebiet. Er bot uns an, seine Fahrräder zu nehmen, denn 100 m weiter, am Ufer des „New River“, ist ein Radweg von 75 Meilen vorhanden. Der „New River“ ist insgesamt 515 km lang und fließt durch North Carolina, Virginia und West Virginia.

Wir also rein in die Sportklamotten und rauf aufs Fahrrad. Es waren Mountain-Bikes. Im ersten Moment dachte ich: oh je, das sind ja „Schrott-Räder“…

Aber nach kurzem Fahren wurde mir klar, dass dieses „Schrott-Rad“ besser ist, also einfacher zu fahren, als mein Fahrrad in Lemgo. Jedenfalls sind wir ca. 30 Minuten bei schönem Wetter unterwegs, immer an diesem schönen Ufer-Radweg, da fängt es ganz sachte an zu regnen 🙂 Und weil es nur wenig Regen war, sind wir erst einmal weiter gefahren. Dann hörte aber der leichte Regen nicht auf und wir kehrten um. Kaum hatten wir das Rad gedreht, setzte immer stärker werdender Regen ein. Der Regen war nicht kalt. Die letzten 10 Minuten regnete es so stark, dass ich durch meine Brille kaum noch etwas sehen konnte. Wir waren total nass. Durch und durch. Und weil an den Mountain-Bikes keine Schutzbleche montiert waren, spritzte der ganze Dreck gegen unseren Rücken.

Wir beide können uns nicht daran erinnern, wann wir das letzte Mal „bis auf die Knochen“ durch und durch nass geworden sind 🙂 Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht. Trotz Regen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.