Die Benzinkosten

Gestern haben wir zum ersten Mal das Wohnmobil aufgetankt.

Die Benzinkosten für Normalbenzin liegen hier zur Zeit bei 3,239 US$ für eine Gallone, und das sind 3,8 Liter. Dann gibt es noch 2 US-Cent Rabatt, wenn man eine Karte von  Pilot bzw. Flying J hat. Und die haben wir von Lazydays bekommen.Also haben wir 3,219 US$ bezahlt.

Ausgehend von 1,30 US$ für 1 EUR sind das 0,65 EUR pro Liter.

Gefahren sind wir mit der ersten Tankfüllung 345 Meilen = 552 km, und zwar alle gefahrenen Kilometer mit dem angehängten PKW. Und getankt haben wir 46,6 Gallonen = 177 Liter.

Also haben wir 32 Liter pro 100 Kilometer verbraucht = 20,85 EUR pro 100 Kilometer. Klar, dass der Motor etwas mehr verbraucht, wenn ein PKW angehangen wird.

Zum Vergleich in Deutschland/Europa: unser Carthago hat 14 Liter Diesel auf 100 km verbraucht, bei 1,45 EUR/l = 20,30 EUR für 100 Kilometer.

Man sieht, dass es von den Kosten kaum einen Unterschied macht.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.