Die Gegend um Jávea…

Heute machten wir eine lange Ausfahrt mit unserem Roller. Wir haben uns in nördliche Richtung begeben, und zwar in Richtung Javea.

Xàbia (valencianisch/katalanisch, Aussprache Schabia; spanisch Jávea, Aussprache Chabea) ist eine kleine Hafenstadt im Norden der Costa Blanca mit ca. 31.000 Einwohnern. Zum Flughafen Alicante sind es 100 km, bis zum Flughafen Valencia 105 km.

Wir sind zum Hafen von Jávea gefahren und waren total überrascht, positiv überrascht. Es gibt dort keine Hochhaus-Kulisse wie in Calpe, einen Jacht-Hafen, eine schöne Promenade, und eine kleine Innenstadt. Es hat uns dort sehr gut gefallen und wir können diese Gegend nur empfehlen. Wir haben auch den Campingplatz Javea besichtigt, der noch einige freie Stellplätze zu bieten hatte.  Auch in ausreichender Größe. Einige wenige WoMo standen „wild“ direkt am Strand.

Mit dem Roller sind wir dann auf der Rücktour nur auf kleinen Nebenstraßen entlang der Küste gefahren. Das hat uns sehr an die Amalfi-Küste erinnert. Die Gegend hier ist komplett bebaut mit sehr schönen Villen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.