Dimaro (Trentino)

Von Edola ging es über den Tonale-Pass, 1.883 m hoch, dort waren es etwa um 12 Uhr immerhin noch 9 Grad. An den Schi-Pisten rechts und links des Weges kann man die Schifahrer und Snowboardfahren sehen, wie sie die Pisten runterrasen.

Die Landstraße 42 ist auch eine Traumstrecke für Motorradfahrer. Wir sehen viele Motorradfahrer, die sich zu Gruppen zusammen geschlossen haben und eine Pfingstausflug machen. Sehr viele aus Deutschland.

Wenn man so die Fahrstrecke ansieht, z. B. heute die 60 km, dann könnte man meinen: ach ja, ist ja nur ne halbe Stunde. Aber das kommt nicht hin. Wir brauchen für die 60 km runde 2 Stunden, denn es gibt viele Kurven und es geht hoch und runter.

Dimaro ist ein Bergdorf in der Nähe des Wintersportortes Madonna di Campiglio. Hier sind wir auf dem schönen CP „Camping Village“ mit Schwimmbad, Wellness-Bereich, Supermarkt und Restaurant. Es sind viele Extremsportler hier, denn die Berge locken viele an, die „Rafting“ oder mit dem Rad „Down-Hill“ machen.

Fahrstrecke von Edolo nach Dimaro = ca. 60 km

Print Friendly, PDF & Email

Uschi

Farben:
5e7630
a0250c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.