Geneva Marina/Ohio

Go West – wir fahren weiter westlich bzw. süd-westlich und machen einen Zwischenstopp an der Marina von Geneva in Ohio. Das ist ein State-Park, der sehr schön am Erie-See gelegen ist. Unterwegs sind wir an Orte wie Hamburg und Barcelona vorbei gekommen. Manchmal weiss man vor lauter Hinweisschilder nicht, wo es lang geht, und es ist nicht einfach, den Überblick zu behalten. Direkt hinter Buffalo haben wir die Landstraße 5 genommen, die immer am See entlang geht und gut zu befahren ist:

barcelona1

Der Eriesee ist ja nur der 4. größte See der 5 großen Seen Nordamerikas. Seine Größe beträgt rund 25.000 qkm. Der Bodensee braucht sich da mit einer Größe von 536 qkm nicht verstecken 🙂

Am Ostufer des Sees, von Buffalo (Bundesstaat New York)  bis etwa Erie (Bundesstaat Pennsylvania) wird rechts und links der Straße Nr. 5 überwiegend Wein angebaut.

In Barcelona gibt es eine kleine Hafenanlage, an der man auf jeden Fall Halt machen sollte. Hier kann man auch mit seinem Wohnmobil übernachten:

barcelona2

Leider durften wir an der schönen Marina von Geneva nicht übernachten und sind weiter nach Mentor zum Home-Depot gefahren, ein Vorort von Cleveland. Die heutige Strecke betrug 316 km.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.