Veganes Kochen (3) und Susanas Geburtstagsfeier

Heute habe wir einen weiteren Kursus zum Thema „Veganes und vegetarisches Kochen“ besucht. Es ging um Pasteten, Dips und andere Leckereien, die die man zum Brot oder Gemüse geben kann.

Der Kurs war gut besucht und wir hatten eine Meng zu tun. Jeweils zwei Kurs-Teilnehmer waren mit der Herstellung einer Sache beschäftigt

Das Ergebnis sah nach ca. 3 Stunden so aus:

Danach haben wir uns im Restaurant „Fortuna Nova“ getroffen. Die Susana hat ihre Geburtstagsfeier vorgezogen, weil in 2 Wochen nicht alle Freunde auf Teneriffa sind. Am 27. Januar wird sie zweiund Jahre jung und dann wird noch einmal gefeiert. 

Nach dem Essen sind wir an der Strandpromenade entlang gelaufen, denn die Kalorien mussten irgendwie wieder runter

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares