Vidalia/Louisiana

Wir sind gestern immer westlich des Mississippis gefahren, 243 km bis Vidalia.

Die Karte mit den besuchten Staaten füllt sich weiter:

VisitedStatesMap

Die Kleinstadt Vidalia liegt am Mississippi im Bundesstaat Louisiana und gegenüber auf der anderen Flußseite liegt die Stadt Natchez/Mississippi. Unterwegs, rechts und links der Landstraße: riesige Felder. Baumwolle, Mais, Reis und Zuckerhirse wechseln sich ab. Dann wieder Baumwolle und Baumwolle und Baumwolle…. 🙂

Schon seit Memphis spüren wir ein deutliches „Nord/Süd-Gefälle“, was die Armut angeht. In den kleinen Orten oder auch in den größeren Städten sieht man viele Ladenlokale, Schulen, Wohnhäuser, Mehrfamilien-Häuser, Schrottautos usw., die mit Spanplatten zugenagelt sind und zum Teil schon von Efeu überwuchert werden. Und was uns in Greenville aufgefallen ist: auf dem Campground, vor den Restaurants, Visitor-Center oder anderen öffentlichen Gebäuden steht immer ein Hinweisschild: No firearms  allowed ..

gun_control

Wir sind nun schon so ziemlich südlich. An den Temperaturen merkt man es. Gestern hatten wir 95 Grad F, das sind 35 Grad C. Aber: die Luft ist trocken, keine Schwüle. Daher sind die Temperaturen auch besser auszuhalten. Dank der Klimaanlage beträgt die Temperatur im Wohnmobil 24 Grad C.

Wir sind auf dem CG River View RV Park, der nur zu einem Drittel belegt ist. Er liegt direkt am Mississippi. Hier ist alles vorhanden, sogar ein schöner Pool mit Whirl-Pool. Wir haben einen schönen schattigen Platz mit Blick auf den River und können auch hier das rege Treiben der Schiffe vom Wohnmobil aus beobachten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.