Zurück nach „Good old Germany“

Wir sind heute zurück nach Deutschland gefahren, genau gesagt nach Freiburg. Es ist wolkig und sonnig, abwechselnd. Die Fahrt war 385 km lang und wir konnten ziemlich zügig fahren, weil so gut wie kein Verkehr war. Seit der Einreise von Spanien nach Frankreich haben wir 104 EUR an Autobahngebühren bezahlt.

In Freiburg stehen wir nun wieder auf dem Stellplatz, wo wir schon öfters waren: Reisemobilstellplatz am Eschholzpark, N 47°59’58 E 7°49’32. Wir werden nun 2 Tage hier stehen bleiben und am Dienstag nach Carthago in Ravensburg fahren, weil verschiedene Mängel zu beheben sind.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.