Meine kleine Farm….

Der Tag begann mit leichtem Nieselregen. Auch tagsüber gab es nur wenige Stunden, wo es trocken war. Aber so ist das in Großbritannien eben… Heute besuchte ich eine kleine Farm. Offiziell nennt sie sich: Nationales Museum des Landlebens. Ein toller Titel, wie ich fand. Und daher wollte ich dort hin… Die Enttäuschung war aber dann groß: Die noch arbeitende Farm […]

Weiterlesen