Lemmer

Lemmer ist ein niederländischer Ort am Rande des IJsselmeers mit etwa 10.000 Einwohnern und ist einer von Frieslands bedeutendsten Wassersportorten. Lemmer liegt in einem wasserreichen Gebiet mit vielen Seen – neben dem IJsselmeer zum Beispiel noch Tjeukemeer und Groote Brekken. Diese sind für viele Formen

Sloten – Friesland

Sloten (auf niederländisch = Sloten; auf westfriesisch = Sleat) ist die kleinste Stadt (mit Stadtrechten) der Niederlande. Sie entstand schon im 13. Jahrhundert. Wir stehen direkt am Yachthafen mit einem wunderschönen Blick auf die Boote. Das Wetter war heute zwar überwiegend trocken,

Giethoorn

Giethoorn ist – wie es sich selbst nennt – ein Dorf mit rund 2.600 Einwohnern in der Provinz Overijssel. Es wird wegen der vielen Grachten im Ort auch „das Venedig des Nordens“ genannt. Dieses acht Kilometer lang geschlängelt um einen Dorfkanal angelegte Dorf

Urk

Urk ist eine ehemalige Insel. Sie ist die älteste und kleinste Gemeinde in der niederländischen Provinz Flevoland mit rund 21.000 Einwohnern. Urk liegt an der Westseite des Noordoostpolders, an der IJsselmeerküste. Haupterwerbsquellen sind von alters her die Fischerei, vor allem auf der Nordsee, und die Fisch verarbeitende

De Hoop

Harderwijk

Unsere heutige Strecke betrug nur etwa 36 km. Mit dem Wohnmobil und nicht mit den Rädern. Heute ist Fahrrad-Ruhetag 🙂 Wir sind nun in Harderwijk. Es ist eine Stadt mit ca. 50.000 Einwohner. Die Stadt liegt am Veluwemeer. Der Ort ist