Afitos – Chalkidiki

Afitos ist etwa 100 km von Thessaloniki entfernt und befindet sich auf dem ersten Finger von Chalkidiki, auf der westlichen Halbinsel Kassandra. Es liegt zwischen Nea Fokea und Kallithea und gehört zur Gemeinde Kassandra. Es ist ein charmantes kleines Dorf und besticht durch seine bezaubernden bunten Häuschen und den schönen Hinterhöfen. Die Lage direkt am Meer, oberhalb einer felsigen Steilküste bietet einen unvergleichlichen Ausblick auf die Bucht von Toroneos. Wenn man genau hinschaut findet man jegliche Arten von Obst in den Gärten von Limetten, Feigen bis hin zu Granatäpfeln. Nicht umsonst wird Afitos aufgrund seines ursprünglichen Charmes oftmals auch als das schönste Dorf unter den Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel Chalkidiki bezeichnet.

zurück

Print Friendly, PDF & Email