Ausflug nach Puerto de la Cruz

Heute habe ich Annemie und Willi besucht, die in Puerto de la Cruz wohnen. Mit Willi unternehme ich seit etwa 3 Monaten gemeinsame Wanderungen und wir passen gut von der Geschwindigkeit, von der Dauer einer Wanderung und auch von den Höhenmetern die zu überwinden sind, zusammen.

Puerto – und eigentlich der ganze Norden – zeigte sich heute von der besten Seite: es war sonnig und sehr warm, strahlend blauer Himmel. 

Wir hatten: Zeit zum Kaffee trinken, Zeit zum Spazieren gehen, Zeit zum Quatschen und ganz viel Zeit zum Genießen der Sonne und des Klimas. 

Willi ist ein Kaffee-Experte und kann ohne Übertreibung als „Barista“ bezeichnet werden. Barista: das ist jemand, der in einer Espressobar für die professionelle Kaffeezubereitung zuständig ist. Sein Kaffee schmeckt nicht nur, er sieht zubereitet großartig aus

Heute ist Sonntag. Bei diesem Wetter nutzen ganz viele Bewohner die Gelegenheit zu einem Ausflug oder einem Strandbesuch. Daher waren die Straßencafés und  Restaurants mehr als gut besucht. Genauso wie die Landstraßen mit Autos „gefüllt“ waren, waren auch die Strände voll. Wahrscheinlich sind heute alle mit negativem Coronatest unterwegs 🙂

Wir haben also heute ein paar schöne Stunden verbracht und freuen uns schon auf die nächste Wanderung…. 🙂

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.