Boulder – Colorado

Wir sind nun der wunderschönen Natur von Colorado für kurze Zeit entflohen und befinden uns nun in Boulder.

Wir wollen an diesem Wochenende Natur mit Kultur vertauschen, denn gerade an Wochenenden ist in den Städten immer sehr viel los.


Dazu braucht man gar nicht weit fahren. Wir haben für die Strecke vom Golden Gate Canyon bis Boulder etwa 1 Stunde gebraucht, für ca. 47 km.

Boulder ist eine Stadt an den Ausläufern der Rocky Mountains und  liegt etwa 45 km nordwestlich von Denver. Es ist die achtgrößte Stadt in Colorado. Die University of Colorado at Boulder ist die bedeutendste Universität von Colorado und eine der sog. Public Ivies der USA sowie der wichtigste Arbeitgeber der Stadt. Fast ein Drittel der Einwohner Boulders sind Studenten – dies prägt die Atmosphäre der Stadt, die als liberal gilt

boulder1

Wir sind nun auf ca. 1.600 Höhenmeter und können den Temperaturunterschied deutlich merken: statt rund 24 Grad oben in den Bergen sind es hier 34 Grad C. In der Nacht fiel das Thermometer auf 19 Grad C.

Durch die vielen Studenten ist es eine junge und lebendige Stadt, in der viel geboten wird. Es gibt verschiedene Musik-Festivals, ein Tee-Festival, Bilderausstellungen, Kino, mehrere Theater, Sportveranstaltungen und vieles mehr.

Die Haupteinkaufsstraße in Boulder ist die Pearl Street, eine breite, zum Teil als Fußgängerzone ausgebaute Straße mit vielen Läden und Bars, die wir gestern besucht haben. Viele Straßenkünstler zeigen ihr Können und versuchen so, die Haushaltskasse aufzubessern:

DSC02841

Wir werden nun ein paar Tage hier bleiben und erst am kommenden Donnerstag zum Rocky Mountain NP fahren, wo wir für 4 Tage einen Stellplatz reserviert haben.

Hier noch zwei Bilder von Boulder am Abend

boulder2

boulder3

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.