Das Jahr 2020 hat begonnen….

…und zwar ganz gut für uns. Einerseits haben wir im Lotto gewonnen, wenn auch nur rund 7,50 EUR, die wir noch mit 2 anderen teilen müssen  🙂 und dann gab es gestern, also am 02.01.2020, ein sehr schönes Konzert auf dem Dorfplatz von Playa San Juan. Die Band „Jóvenes Cantadores“ spielten überwiegend Filmmusik von Walt-Disney-Filmen, und das hoch-professionell 

Zuvor konnten wir noch sehr schöne Bilder vom Sonnenuntergang machen:

Die Sonne sieht man auf dem Foto oben nur noch als kleinen gelben Punkt, und rechts daneben die Insel La Gomera. Nur wenige Minuten später – vielleicht waren es 3 oder 4 Minuten – sah es so aus:

Heute haben wir uns am Nachmittag bei Freunden getroffen um dort das selbstgemachte Nussbrot zu essen.

Dazu Butter und Aperol-Spritz….ein Genuss 🙂

Das Neue Jahr ist ja erst ein paar Tage alt und wird bestimmt wieder spannend werden, falls unsere Gesundheit uns nicht im Stich lässt. 

Geplant haben wir im Januar eine 6-Tages-Reise nach La Palma. Im Mai/Juni werden wir wahrscheinlich nach Wien und Ungarn fahren, in der 2. Julihälfte sind wir eine Woche mit Enkelkind Melina an der Nordsee, dann zwei Wochen mit Tochter Eva, Bernd und Marlene in Holland auf einem Campingplatz (Melina ist in der ersten Woche noch mit dabei) und am 21.08. werden wir in Oberhausen „aufschlagen“, weil eine Freundin dort ihren 60. Geburtstag feiert… Und die Lücken, die es zwischendurch gibt, werden wir bestimmt noch füllen können 🙂

   

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares