Engineer und Cinnamon Pass – Colorado

Während unser Enkelkind Melina ihren 3. Geburtstag feiert, sind Oma und Opa unterwegs in den Rocky Mountains auf Jeep-Tour:

DSC02015

und zwar in ganz luftiger Höhe von 12.800 Fuß = 3.900 Meter.

Schon früh sind wir mit Carmen und J.R. gestartet, denn für die Fahrt zum Engineer und Cinnamon Pass braucht man einige Stunden

DSC02004

Begleitet wurden wir von Gayle und Art, das sind Freunde von Carmen und J.R., die in Alamogordo (New Mexico) wohnen und sich einen Jeep für diesen Tag gemietet haben

DSC01999

Die Aussicht auf die Rocky Mountains ist grandios, mehrere 14er umgeben uns. Mit 14er meinen die Amerikaner die Berge über 14.000 Fuß = ca. 4.300 Höhenmeter. Davon gibt es in Colorado über 50, darunter mit dem Mount Elbert den mit 4.401 Metern höchsten Berg der gesamten Rocky Mountains.

J.R. fährt mit seinem Jeep Wrangler Rubicon sehr sicher. Er ist ein sehr sicherer Fahrer und kennt jeden Trail in dieser Gegend

DSC02033

Auf unserer Tour konnten wir die Häuser von stillgelegten Minen besichtigen, die zum Teil noch gut erhalten, teilweise jedoch bereits verfallen sind

DSC01983

Diese Gold- und Silbermine wurde 1910 geschlossen, nachdem man viele Jahre täglich 500 Tonnen Steine aus dem Berg nach draußen befördert und zermahlen hat.

In den Höhenlagen über 3.000 m sahen wir viele Murmeltiere, die gar nicht so scheu waren und sich gerne fotografieren ließen

DSC01974

Gegen 17 Uhr waren wir dann zurück. Nach 9 Stunden Fahrt durch die Berge, einschließlich einer Mittagspause im Restaurant Poker Alice, in der kleinen Stadt Lake City

DSC02048

Übrigens: wenn man auf die oben gezeigten Bilder oder auf die folgenden Bilder klickt, denn werden sie größer…

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. hallo, ihr lieben, ihr erlebt ja tolle sachen. wir hätten jetzt auch gern etwas schnee, bei uns wird es täglich heisser, schon über 40 grad. geniesst euren urlaub weiterhin. liebe grüsse von birgit und john

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.