Es sind nur Peanuts….

Heute haben wir das Museum von Charles Schulz in Santa Rosa besucht. Charles wer…?

Charles Schulz ist der Erfinder der Peanuts, von Charlie Brown und Snoopy und vielen anderen:

peanuts-gang-schulz

Schulz, dessen Vater Deutscher ist, ist der Comic-Zeichner in den USA, wenn nicht sogar, weltweit. Seine Comics zeichnete er nur mit wenigen Zeichenstrichen, meist nur 4 oder 6 Bilder nebeneinander, fast immer mit Text. Oft brauchten die Zeichnungen aber keinen Text, weil die Zeichnungen schon alles sagten…

IMG_20141027_115825-001

Schulz machte bereits zu Lebzeiten ein Riesenvermögen mit seinen Zeichnungen. Er spendete aber viel, baute Sportstätten und war selbst bis zu seinem Tode noch aktiver Eishockeyspieler in der Seniorenmannschaft. Laut einer Liste des Magazins Forbes verdienten die Erben Schulz’ an den Rechten der Serie im Zeitraum von Oktober 2006 bis Oktober 2007 insgesamt rund 35 Millionen US-Dollar. Nur zwei weitere, bereits verstorbene Personen, John Lennon und Elvis Presley, waren noch „erfolgreicher“.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.