Fiestas de Adeje

Seit Montag bin ich wieder auf der Insel und das Stadtfest geht seinem Höhepunkt entgegen.


Am Donnerstag gab ein ein Konzert vom „Orquesta de música moderna de Adeje„. Es waren sehr abwechslungsreiche 90 Minuten. Das bunte, musikalische Programm des Orchesters wurde durch verschiedene Gesangskünstler und Tanzeinlagen perfekt kombiniert. Es gab nicht nur etwas für die Ohren:


sondern auch für die Augen:


Besonders gefallen hat mir der Einsatz des Chores, nicht nur, weil unsere langjährige Freundin Blanqui mitgesungen hat, sondern weil es im Zusammenspiel mit dem Mädchenchor ein wahrer Ohrenschmaus war. 

Das Publikum war total begeistert, auch meine Freunde und deren Familie:



Noch anzumerken wäre, dass seit Freitag der „Calima“ Einzug gehalten hat. Calima nennt man den heißen Wind, der 2 bis 3 mal pro Jahr von Afrika herüber zu den Kanarischen Inseln kommt. Dei Temperaturen steigen sprunghaft an. Gestern Abend um 23 Uhr war die Temperatur immer noch bei 30 Grad draußen, drinnen mit 29 Grad wesentlich niedriger 🙂

 

  

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.