Golden Gate Bridge

Das Wahrzeichen der Stadt ist die Golden Gate Bridge. Das nachfolgende Foto wurde von uns während der Fahrt aufgenommen:

P1050660

Ein deutschstämmiger Ingenieur begann mit dem Bau 1933, da sich die Fährverbindungen wegen des oftmaligen Nebels als unzuverlässig erwiesen.  Eröffnet wurde die Rote Lady aus Stahl 1937. Damals war sie die weltgrößte und längste freitragende Brücke. Sie ist nicht die einzige und auch nicht die wichtigste Brücke für die Einheimischen. Für sie ist es die Oakland Bay Bridge, die zugleich die verkehrsreichste und älteste Brücke ist:

Oaklandbridge

Die Brücke ist so lang, dass wir sie auf einem Foto gar nicht darstellen können.

Doch nun zurück zur Golden Gate Bridge:GGB

Gestern sind wir mit dem PKW einmal ganz nah ran gefahren, denn direkt in der Nähe von der Auffahrt befindet sich ein National Park. Leider war das Fort Point wegen Renovierung geschlossen.  Aber wer dem Link folgt, kann sich umfänglich darüber informieren. Also blieb uns nur übrig, ein paar Außenfotos zu machen

P1050932

Danach sind wir zur Auffahrt der Brücke gefahren, nur ein kleiner Weg von ca. 500 Meter. Oben angekommen, sahen wir, wie plötzlich – innerhalb nur weniger Minuten – Nebel aufzog und die Brücke war nur noch zur Hälfte zu sehen:

P1050941

Wenige Sekunden später war sie ganz verschwunden…

Interessant war für mich auch, mal einen Querschnitt vom Stahlseil zu sehen

P1050945

Man glaubt es kaum: die Seile der Brücke haben einen Durchmesser von 92 cm und innen sind mehr als 27.000 Drähte… Wahnsinn. Auf diesem Foto kann man es noch besser sehen:

P1050947

Zurück zur SF-Hauptseite

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.