Kitzingen – Ochsenfurt

Foto: https://www.frankentourismus.de/

Foto: https://www.frankentourismus.de/

Heute sind wir nach Kitzingen gefahren, rund 60 km.

 

Die historische Weinhandelsstadt liegt westlich von Nürnberg. In Kitzingen befinden sich der Falterturm mit seinem schiefen Turmhelm, die Alte Mainbrücke und das 1966 eröffnete Fastnachtmuseum. 

Wir sind auf dem Stellplatz „Kitzingen am Main“. Der große Stellplatz (70 Wohnmobile) bietet viel Raum für jedes Wohnmobil, viel Grün, und ist Nahe an der historischen Altstadt gelegen. Er kostet pro Nacht 9 EUR. Komplette Versorgung ist vorhanden. 

Das schöne Wetter hat uns auf die Fahrräder gelockt und wir sind am Mainradweg in Richtung Marktstreft und Ochsenfurt gefahren. Leider hat uns in Ochsenfurt ein großer Regenschauer erwischt. Zum Glück saßen wir geschützt auf der Terrasse eines Restaurants und konnten zunächst das Ende der Schauer abwarten. 

Nach der ersten Schauer sind wir zurück zum Stellplatz gefahren, jedoch auf dem letzten Teilstück zogen wieder schwarze Regenwolken auf und es regnete heftig. Halbwegs trocken haben wir die 39 km dennoch geschafft 🙂

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.