Liverpool 1

Nun sind wir in Liverpool angekommen und stehen auf einem Stellplatz vom Yacht Club direkt an einem Dock. Von hier aus sind es mit dem Fahrrad noch keine 5 Minuten bis zu den Haupt-Sehenswürdigkeiten, wie Albert-Dock und Pier-Head:

dav

 

Die Beatles begegnen einem überall. Es gibt ein Museum, Statuen, und viele andere Orte, an denen an die Beatles erinnert wird. Aber dazu mehr im nächsten Beitrag.

Obwohl Liverpool angeblich zu den 10 ärmsten Städten von England zählt, macht es auf uns einen sehr guten Eindruck. Die Stadt hatte 1930 sogar rund 850.000 Einwohner. Der 2. Weltkrieg hat Liverpool hart getroffen. Die Deutsche Wehrmacht hat fast zwei Drittel von Liverpool zerstört. Der nach dem Krieg folgende Wiederaufbau war schwierig, zumal die Wirtschaft durch den Zusammenbruch einiger Industriezweige sich kaum erholen konnte. Heute leben in Liverpool ca. 500.000 Menschen und der Tourismus ist zu einem wichtigen Faktor geworden.

  

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares