Monika und Peter Udo

Von Methoni ging es weiter nach Vasilitsi

Dort wohnen Monika und Peter-Udo (oben links im Bild), die wir aus der Solinger Zeit kennen. Sie haben dort schon seit vielen Jahren ein traumhaftes Anwesen in ebenso traumhafter Lage: Der Blick auf das Meer und die Umgebung ist außerordentlich schön. Das aus Natursteinen erbaute Haus und der zauberhaft angelegte Garten lassen jeden Besucher erahnen, wie viel Arbeit erforderlich war, um das alles so in dieser Schönheit fertig zu stellen. Wir jedenfalls waren tief beeindruckt. Noch mehr beeindruckt waren wir von der Gastfreundschaft der beiden, für die wir uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bedanken.

Am Abend haben wir uns im Dorf-Restaurant versammelt und wurden mit vielen unterschiedlichen Vorspeisen überrascht. Es war so vielfältig und so lecker, dass niemand von uns in der Lage war, nach den Vorspeisen eine Hauptspeise zu bestellen. Dass uns der Wein aus der Region geschmeckt hat, braucht eigentlich nicht erwähnt zu werden 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares