MSC Kreuzfahrt Tag 11 = Teneriffa

Die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ist eine freundliche, lebendige Stadt, die neben pittoresken Straßen, Parks und Plätzen den berühmten botanischen Garten beherbergt. Das Zentrum von Santa Cruz ist eine Mischung aus alten Stadtvierteln und moderner Architektur. Ganz in der Nähe der Stadt liegen die berühmten Strände Las Gaviotas und Las Teresitas. Der Berg Monte de la Esperanza vor der Stadt ist ebenfalls einen Ausflug wert, denn vom Gipfel hat man einen atemberaubenden Ausblick über die Insel.
Sehenswürdigkeiten: Plaza de Espana mit Kriegsdenkmal, Museen für Archäologie und Anthropologie, Carta-Palast, Barockkirche Iglesia de la Concepción, Museum für Malerei und Skulptur, Castillo de Paso Alto.

Über Teneriffa müssen wir nicht viel sagen…Wir wohnen ja dort schon seit 1996….

Wir haben auf dem Schiff ein nettes Ehepaar aus Brasilien kennengelernt – Merice und Danilo. Merice spricht sehr gut Deutsch, denn sie hat deutsche Vorfahren.  Mit Danilo (geboren in Rio de Janeiro) konnten wir uns auf Spanisch unterhalten. Die beiden wohnen im brasilianischen Bundesstaat „Santa Catarina“, die Hauptstadt ist Blumenau. Blumenau ist bekannt für seine Fachwerkhäuser und sein Oktoberfest. Im Jahre 1905 gab es dort über 80 deutsche Schulen. Wer mehr über Santa Catarina und Blumenau erfahren möchte, sollte hier klicken.

Zuerst sind wir in die Innenstadt gegangen, die am frühen Morgen noch bewölkt war. Aber das änderte sich später…

Der Media-Markt war erste Anlaufstelle. Dann der Afrika-Markt

Mit Merice und Danilo haben wir auch den Palmengarten besichtigt:

Hier sieht man Merice und mich, als wir am Nachmittag wieder zurück zum Schiff gingen:

Es ist schade, dass wir auf Teneriffa rund 7.000 km entfernt von Merice und Danilo wohnen. Solch sympathische Menschen möchte man gerne öfters treffen….

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, ist die MSC Seaview ein gigantisches Schiff. Um die Dimensionen einmal aus einer anderen Perspektive deutlich zu machen, folgen diese beiden Fotos. Wir stehen auf Deck 19 und fotografieren nach unten

 

Nun noch zwei Videos von der Sail-Away-Party:

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.