North Rim – Black Canyon

Hinter dem Iron Creek Campground führt eine 16 km lange Straße zur Nordseite des Black Canyon NP, also zur North Rim. Vor ein paar Tagen waren wir ja an der Südseite:

DSC02757

Zwischen den beiden Seiten des Canyons liegen nur 400 m, aber um von der Südseite zur Nordseite zu kommen, muss man stolze 80 Meilen (= ca. 128 km) fahren…

Hier an der North Rim dehnt sich eine abgeschiedene, eindrucksvolle Wildnis aus. An der Ranger Station beginnt einer der schönsten Wanderwege des Parks.Der North Vista Trail schlängelt sich ca. 2,5 km durch den Buschwald und seine Umgebung. Am Exclamation Point hatten wir Gelegenheit, erneut einen Blick in die Tiefe des eindrucksvollen Canyons zu werfen. Hier gibt es keine Sicherungsmaßnahmen wie Geländer oder so etwas. Hier schaut man ungeschützt mehrere hundert Meter die senkrecht abfallende Schlucht hinunter.

DSC02767

Vom Exclamation Point setzt man seinen Weg weitere 3,3 km bis zum Ende des Pfads am Green Mountain fort. Es ist ein schwieriger Abschnitt, bei dem man 300 Höhenmeter überwinden muss.

Als Belohnung gibt es normalerweise einen 360 Grad Rundblick auf die umliegenden Berge und Plateaus. Normalerweise. Wäre da nicht ab dem Exclamation Point eine graue Wolkendecke aufgezogen, die uns den Blick weitgehend versperrt hat. Den Abstieg zur Ranger Station haben wir noch einigermaßen trocken überstanden, trotz Blitz und Donner in unmittelbarer Nähe. Erst auf den letzten 500 m setzte der Regen ein und zeigte uns dieses Bild, von der Canyon und der Canyon-Straße der Süd-Rim:

DSC02777

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.