Nun geht´s los: Tour 3

Am 05.02.2010 ging es los. Wir haben das Wohnmobil gepackt, Roller aufgeladen, Fahrräder verstaut, den Gasgrill nicht vergessen, Wasser getankt, Dieseltank aufgefüllt und um 17 Uhr waren wir startbereit. Tachostand bei der Abfahrt: 1.475 km. Die erste Etappe führte uns nach Fulda. Das waren zwar nur etwa 200 km, aber

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Ende von Tour 2

Wie schon vorher gesagt, geht jede Reise einmal zu Ende. Am Dienstag werden wir in Lemgo „aufschlagen“, dann haben wir noch gute drei Wochen, die wir im schönen Lemgo verbringen können. Wir werden das Wohnmobil einer gründlichen Reinigung unterziehen, kleinere Reparaturen vornehmen und fit machen für einen längeren Aufenthalt in

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Mit Marlene in Heidelberg

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Aber noch nicht so ganz. Wir sind in Heidelberg, besuchen unsere Tochter Eva mit ihrem (zukünftigen) Mann Volker und natürlich unsere kleine Enkeltochter Marlene, die morgen 9 Monate alt wird. Bei der jungen Familie laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren, am 19.09.09 soll

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Nesselwang in Bayern

Wir haben das Naturparadies Südtirol schweren Herzens verlassen und sind gestern, also Mittwoch, über die österreichischen Alpen nach Deutschland gefahren, besser gesagt nach Bayern. Und wie jeder weis: der Freistaat Bayern ist nicht Deutschland.. Die Bayern sind schon ein komisches Volk. Nehmen wir nur zum Beispiel mal ein Getränk. Die

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Gfrill (Süd-Tirol)

Wenn man die Überschrift liest, könnte man meinen, ich habe einen oder mehrere Buchstaben vergessen. Aber der Ort heißt tatsächlich so!!! Wir haben von unserem CP aus die Etsch überquert und sind nach Salurn gefahren. Salurn liegt so ziemlich am Ende des breiten Etschtales. Von dort aus ging es hoch

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Schloss-Hotel Korb bei Eppan (Süd-Tirol)

Romantisch in die Weinberge und Obstgärten um Eppan eingebettet, ist das wunderschöne „Schloss Hotel Korb“ bei Missian ein idyllischer, von Efeu und Weinreben umrankter, zinnengekrönter Tiroler Ansitz. Mächtige Schlossmauern, eine alte Kapelle, ein verwunschener Garten – ein kleiner Schritt nur und Sie fühlen sich zurückversetzt in die Zeit der Ritter

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen