Sissinghurst´s Castle

Wach werden, aufstehen und Sonnenschein. So muss es sein… 🙂 Eigentlich wollte ich heute zuerst die „Rainham Hall“ vor den Toren von London besuchen. Doch dann passierte es: an einem Autobahnkreuz die falsch abgebogen, dann musste ich gut 12 Meilen (ca. 18 km) Umweg fahren. Aber es kam noch schlimmer:

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Waddesdon Manor

Die letzte Nacht habe ich auf dem Gelände des Pubs „Stratton Arms“ verbracht. Freundliche Leute, sowohl die Eigentümer als auch die anderen Gäste. Ein großes Gelände mit Gartentischen und Kinderspielplatz. Und vollständige Ver- und Entsorgung für Wohnmobile. Alles kostenlos. Bis auf das Bier 🙂 Ganz in der nähe liegt das

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Upton House

Upton House wurde 1927 vom 2. Viscount Bearsted (Viscount = Vizegraf) erworben, von Walter Samuel. Er war der Sohn von Marcus Samuel, der wiederum war der Gründer von Shell-Oil and Petrol. Daher das Vermögen… Walter Samuel arbeitete im 1. und 2. Weltkrieg mit dem englischen Geheimdienst zusammen und erwarb ein

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Hidcote Manor and Garden

Das Herrenhaus Hidcote liegt nur wenige Kilometer von Evesham entfernt und ich war schon gegen 09:30 Uhr auf dem Parkplatz… Wieder einmal der erste Besucher. Die anderen Fahrzeuge auf dem hinteren Parkplatz gehören den Mitarbeitern. Der frühe Vogel fängt den Wurm 🙂 Hidcote Manor Garden hat zwar ein Herrenhaus, ist

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Evesham

Gestern Abend bin ich in Evesham angekommen, eine mittelgroße Stadt mit ländlichem Charakter und rund 25.000 Einwohner in der Grafschaft Worcestershire. Ein nettes Städtchen, ohne besondere Sehenswürdigkeiten, aber man fühlt sich irgendwie direkt wohl. Es gibt viele keine Shops. Die üblichen „Ketten-Boutiken“ findet man hier nicht (ich brauche sie eh

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen

Powis Castle

Es ist Montag, 05.40 Uhr klingelte der Wecker: Hartmut muss zum Flughafen gebracht werden, denn er reist heute ab und unser gemeinsamer Trip ist zu Ende 🙁 Ich fahre nach Wales, und zwar zum Powis-Castle. Am Vormittag war es noch stark bewölkt, gegen Mittag kam die Sonne durch.   Als

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen