Paisaje Lunar (Teneriffa)

Gestern haben wir eine Wanderung im Gebiet oberhalb von Vilaflor unternommen, und zwar in dem Gebiet, das als Paisaje Lunar bekannt ist.

Paisaje Lunar ist eine beeindruckende „Mondlandschaft“, die weißen Formationen aus Vulkangestein gehören mit zu den größten Naturwundern Teneriffas. Das von Wind und Wetter geformte weiße Gestein hat uns sofort an unsere USA-Reise im Jahr 2015 erinnert, als wir den Bryce-Canon-Nationalpark besucht haben. Hier ein Foto, das wir im Juni 2015 während einer „Muli-Tour“ aufgenommen haben:

Selbstverständlich sind wir gestern nicht mit Mulis unterwegs gewesen, sondern schön zu Fuß. Der Vergleich mit dem Bryce-Canon ist natürlich weit hergeholt, aber Erinnerungen sind aufgeflammt….

Hier ein Foto vom Startpunkt:

Und hier ein Foto von der höchsten Stelle:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.