Reno – Nevada

Las Vegas kleine Schwester ist Reno und nennt sich: The Biggest Little City in the World, was immer das bedeuten mag…

DSC01446

Es ist wohl eine Anspielung darauf, dass das Glücksspiel der wichtigste Wirtschaftszweig der Stadt ist. Im Vergleich zu Las Vegas ist hier allerdings alles „eine Nummer kleiner“. Reno ist eine respektable Großstadt mit rd. 315.000 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 1.250 m.

Wegen der bis zu 3.300 m hohen Berge im Westen bilden Bewölkung und Niederschläge in Reno die Ausnahme. Sonnenschein überwiegt, wobei dank der Höhenlage im Sommer die Temperaturen selten über 30 Grad C steigen. Aber auch größere Hitze bleibt erträglich, weil die Luftfeuchtigkeit nur gering ist. Das ist einer der Gründe, warum sich hier um Reno herum viele aus anderen Bundesstaaten nieder gelassen haben…

In der Innenstadt findet man einige Hotels mit Spielkasinos, die man auch von Las Vegas kennt. Es gibt einen schönen Riverwalk entlang des Truckee-Rivers, der hier nicht mehr so klar ist wie am Lake Tahoe. Verschiedentlich wird dort gebadet, was wir aufgrund des dunklen Wassers nicht machen würden.

DSC01437

Kann man ein Parkhaus schöner bemalen?

DSC01449

DSC01450

Gegenüber dem Parkhaus klettern einige junge Leute an der Fassade eines Hotels hoch. Uns stockt der Atem.

Das GSR Grand Sierra Hotel wurde schon 1981 eröffnet, zuletzt 2013 renoviert. Es hat 2.000 Zimmer und macht einen eleganten Eindruck

DSC01470

Wir sind hier auf dem Reno RV Park, mitten in der Stadt. Die Nacht kostet 26 US$. Es gibt Full-Hook-Up mit 30 AMPS und kostenloses Internet.

Die Preise für Benzin sind hier in Nevada erheblich günstiger als in Kalifornien. Gestern sahen wir in der Gegend von Carson City eine Tankstelle mit 2,95 US$ pro Gallone Normalbenzin.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.