Rundwanderweg oberhalb Guia de Isora

Heute haben wir eine Wanderung oberhalb von Guia de Isora mit Evelyn und Ulrich unternommen. Ein wundervoller Tag, purer Sonnenschein, kaum Wind:

 

Die reine Gehzeit war zwar knapp 2 Stunden, aber wir haben uns Zeit gelassen und einen guten Kaffee bei herrlichem Sonnenschein im „Restaurante Brasas de Chirche“ genossen. 

Nach der Wanderung sind wir ins Restaurant Piedras del Teide in Guia de Isora eingekehrt. Der Inhaber hat vor einem Jahr gewechselt. Wir kennen das Restaurant schon seit fast 25 Jahren als typisches kanarisches Restaurant und waren ganz erstaunt, dass nun eine vollkommen andere Speisekarte angeboten wird. Als Vegetarier habe ich heute mal eine Ausnahme gemacht und ein butterzartes Stück vom Solomillo gegessen. Hervorragend. Hier kommen wir gerne zurück, denn nicht nur Wein und Vorspeisen, auch der Service war perfekt. 

Insgesamt waren wir heute über 5 Stunden unterwegs und hatten mit Evelyn und Ulrich eine schöne Zeit. 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.