Santa Monica – Kalifornien

Santa Monica liegt im Westen von LA, direkt am Meer, südlich von Malibu und hat ca. 90.000 Einwohner.

Eines der Wahrzeichen von Santa Monica ist der Santa Monica Pier, der in den 1920er Jahren gebaut wurde und heute einen kleinen Vergnügungspark beherbergt. Der Pier mit dem Riesenrad ist ein beliebtes Motiv der Hollywood-Filmindustrie. Außerdem ist hier Endpunkt der Route 66, die wir auf unseren bisherigen Touren schon auf vielen Meilen befahren haben.

Der Strand von Santa Monica ist riesig breit. Es wehte am späten Nachmittag ein schon etwas kühler Wind. Trotzdem badeten einige Leute im Meer …

Die Third Street Promenade ist eine der wenigen Fußgängerzonen im Großraum Los Angeles. Durch ihre Nähe zum Santa Monica Pier ist sie ein beliebter Ort für Touristen und Einheimische. In den Abendstunden unterhalten viele Straßenkünstler die Besucher entlang des sich über drei Häuserblocks erstreckenden Einkaufsbereichs. Alle 20 bis 30 Meter treten die Straßenkünstler auf – manchmal nur für wenige Minuten – und ändern dann den Standort.

Es wird zum Beispiel musiziert, gesungen, jongliert, oder Schlittschuh gelaufen, wie diese Dame, die ich wegen ihrer Dynamik leider nur unscharf auf´s Bild bekam. Die Lauffläche beträgt ca. 8 qm:

P1000159

Oder sie haben so viel Geld verdient, dass es für den Tag reicht 🙂 Wie zum Beispiel diese beiden, die mit Akrobatik-Show ihre Zuschauer fesselten und gleichzeitig die Geldbörse für ein Trinkgeld lockern konnten. Und ich sah, dass die Trinkgelder wirklich reichlich flossen..

P1000114

Die Straße war jedenfalls brechend voll, ähnlich voll wie die Düsseldorfer Kirmes am Eröffnungstag:

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.