So sahen wir die Mondfinsternis…

Bei einer Mondfinsternis wird der Mond nicht mehr vollständig von der Sonne angestrahlt. Er befindet sich dann teilweise im Kernschatten der Erde. Taucht der Mond vollständig in den Schatten ein, spricht man sogar von einer totalen Mondfinsternis. Vorausgesetzt, es ist Vollmond.

Und Vollmond war gestern, diese Fotos entstanden gestern gegen Abend in Apache Junction / Arizona.

Gegen 22:45 war zu erkennen, dass sich der Mond verdunkelt…

P1040547

P1040553

Dann um 00:04 entstanden diese Fotos, der Schatten liegt nun vollständig auf dem Mond:

P1040575

mond

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.