Stipendium Junge Kunst in Lemgo

Die Stadt Lemgo vergibt jährlich das Stipendium Junge Kunst im Rahmen eines Wettbewerbs an eine bildende Künstlerin oder einen bildenden Künstler. Das Stipendium wird von der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STIFTUNG Lemgo ausgeschrieben.

Der aktuelle Stipendiat Francisco Montoya Cazarez arbeitet seit April 2016 in Lemgo und wird ab 19. März 2017 seine Abschlussausstellung in der Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus präsentieren.

Eichenmüllerhaus
Eichenmüllerhaus

 

Also haben wir uns heute vom Fotoclub aufgemacht, und die Ausstellung besucht.  Einhellige Meinung: das war nichts für uns… nichts nach unserem Geschmack. Und die Kaufpreise für die ausgestellten Arbeiten waren auch nicht ohne: die Dachlatten-Konstruktion kostt 5.100 EUR:

Maria Visser: Ark Collection
Maria Visser: Ark Collection


Von den Ausstellungsstücken hat mir noch am besten diese Wandinstallation gefallen:

Zurück im Kastanienhaus, der Treffpunkt der Fotoclub-Freunde, konnten wir amüsiert die Ausstellung zum Thema „Alt und Jung“ bewundern: was hat die Frau von damals „darunter“ getragen und was heute:

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.