Sevilla – 2. Tag

Auch am 2. Tag konnten wir uns von der Schönheit von Sevilla überzeugen. Erneut waren wir mit dem Bus unterwegs, zuerst zum Stadtteil „Triana“. Das ist ein uralter Stadtteil mit ebenfalls vielen Sehenswürdigkeiten. Er liegt direkt am Fluß „Guadalquivir“, besser gesagt, zwischen dem Fluß und seinem Seitenarm. Früher gab es

Weiterlesen

Sevilla ist Klasse…

Sevilla ist die Hauptstadt der Region Andalusien. Mit über 700.000 Einwohnern ist Sevilla viertgrößte Stadt Spaniens. Nach einer späten Legende wurde die Stadt von dem griechischen Helden Herakles gegründet. Die Einwohner werden als Sevillanos bezeichnet. Die Stadt ist ein wichtiger Industrie- und Handelsplatz und Touristenzentrum. Sevilla liegt zu beiden Seiten

Weiterlesen

Sevilla 1 (Gelves)

So langsam müssen wir an die Rückfahrt denken und planen… Daher sind wir heute schon mal nördlich gefahren, nicht weit, nur 125 km, und zwar nach Sevilla. Besser gesagt: nach Gelves. Das ist südwestlich von Sevilla, an einem Seitenarm des „Rio Guadalquivir“, und dort am Sporthafen. Wenn man auf die

Weiterlesen

Die Bodega Gonzales & Byass = Tio Pepe

Die angeblich größte Sherry-Bodega ist die von „Tio-Pepe“. Sie ist auch die einzigste, die sich ihren Brand selbst herstellt. Unter verschiedenen Namen werden die Sherrys und Brandys hergestellt. Im Laufe der Firmengeschichte hat man einige Bodegas hinzugekauft, die sich in verschiedenen Weingebieten befinden.Eigentlich heißt die Bodega „Ganzales & Byass“. Aber

Weiterlesen