Las Vegas – Tag 3 – Aquarium

Das Hotel Mandalay Bay (ca. 4.800 Zimmer) hat vor wenigen Jahren angebaut und in diesem Turm  weitere rund 1.200 Hotelzimmer, Restaurants und eine Aquarium-Anlage untergebracht. Kommt man vom Parkhaus ins Hotel, staunt man zuerst an der automatischen Weinregal-Anlage. Die ist mindestens 10 m hoch und wird so manches rares Tröpfchen

Weiterlesen

Las Vegas – Tag 2

Am Nachmittag sind wir zur „Innenstadt“ gefahren, also zur Hotel- und Casinomeile Las Vegas Boulevard. Die Straße ist rund 7 Kilometer lang, da kann man sich ganz schön die Füße platt laufen… Wir sind nur zwischen MGM und Planet Hollywood gegangen und waren auch im New York New York. Immer

Weiterlesen

In der Hitze von Las Vegas…

Nun ist es doch passiert: der Hitze-Rekord von 2008 wurde eingestellt: 108 Grad Fahrenheit, das sind 42 Grad Celsius. Gut, dass die rel. Luftfeuchtigkeit bei nur 10 % liegt. Trotzdem macht es keinen Spaß, sich draußen aufzuhalten. Ständig habe ich den Eindruck, dass mich ständig ein heißer Haarfön umgibt. Und

Weiterlesen

Die 4. Tour beginnt…

Gestern ging es planmäßig los. Aber doch nicht so ganz. Uschi muss ungeplant noch ein paar Tage länger in Lemgo bleiben, da noch eine Nachuntersuchung terminlich nicht anders „einzuschieben“ war. Also bin ich gestern alleine von Bielefeld mit dem Zug zum Düsseldorfer Flughafen gefahren und von dort mit der American

Weiterlesen