Arches NP – Devils Garden Trail

Unser letzter Tag in Utah bot uns wieder einmal eine spektakuläre Wanderung. Der Devils Garden Trail im Arches Nationalpark ist meine persönliche Nummer 3, wenn man mal die Wanderungen in den Utah Nationalparks vergleicht, obwohl: jeder Park und jeder Trail ist anders, daher schwer vergleichbar und daher äußerst interessant. Trotzdem

Weiterlesen

Colorado River – Utah

Der Colorado River ist 2.333 km lang. Zum Vergleich: das ist etwa die Strecke von Köln nach Gibraltar, also Südspanien… Er entspringt in den Rocky Mountains im Bundesstaat Colorado und mündet in Mexiko in den Golf von Kalifornien. In den letzten 7 Wochen haben wir mehr oder weniger ausgetrocknete Flussläufe

Weiterlesen

Arches Naionalpark – Utah

Für heute den Wecker auf 05:30 gestellt. Schon 1 Stunde später waren wir im Arches Nationalpark (ANP). Wir dachten, wir sind die ersten Besucher an diesem Morgen. Aber auf dem Parkplatz vom „Delicate Arch View Point“ standen schon ca. 15 andere Autos. Einige Besucher waren sogar schon auf dem Rückweg…

Weiterlesen

Canyonlands Nationalpark – Utah

Der Canyonlands Nationalpark (CNP) wirkt auf faszinierende Art schroff und abweisend. Er ist alleine schon wegen seiner Lage fern jeder Haupt-Verkehrsstrecke weitaus weniger erschlossen – und somit auch weniger besucht – als die anderen NP, die wir vorher gesehen haben. Aber der CNP über einen bestimmten Reiz aus. Es sind

Weiterlesen

2 Tage im Capitol Reef NP

Capitol Reef Nationalpark Der NP ist fast 1.000 qkm groß und bietet eine beachtliche Ansammlung bunter Felsen und steiler Tafelberge. Dreh- und Angelpunkt des Parks ist die sogenannte Waterpocket Fold, eine 160 km lange Falte innerhalb der Erdkruste, die sich als einen in die Länge gezogenen Gebirgszug präsentiert. Der Name

Weiterlesen

Highway 12 – eine Traumstraße

Wenn eine Straße den Namen „Scenic Byway“ verdient, dann der Highway 12. Wir waren uns einig, dass der Streckenabschnitt zwischen dem Bryce Canyon und Capitol Reef Nationalpark – unser nächstes Ziel – mit großem Abstand der bisher schönste auf unserer Reise war. Die Amerikaner haben diese Straße zur All American

Weiterlesen