Vegetarisch Kochen

Schon seit einigen Jahren ernähre ich mich vegetarisch. Uschi, die anfangs der Meinung war, dass sie sich ihr Steak „nicht nehmen lässt“, isst ein Stück Fleisch nur noch ab und zu, und nur dann, wenn wir in einem Restaurant zum Essen gehen. Hin und wieder kaufen wir uns mal einen Fisch, besonders dann, wenn wir auf Teneriffa sind. Wenn Fisch, dann gerne „Wild-Fisch“, was für uns das Gegenteil von Zuchtfisch ist.  Bei Zuchtfischen werde große Mengen an Medikamenten wie Antibiotika sowie Fischfutter von geringer Qualität eingesetzt. Daher greifen zum Beispiel den „Blaumaulfisch“, auch „Blaumäulchen“ genannt, der auf Teneriffa „Boca negra“ heißt:

Blaumäulchen
Foto: https://www.anglerboard.de/

 

Was wir sonst noch von Tieren „konsumieren“, hält sich in engen Grenzen und kann schnell erklärt werden: Nur das Produkt vom lebenden Tier. Also Milch, Honig, Käse…

Nun glauben viele, Vegetarier ernähren sich nur vom Blattsalat. Blattsalat steht auch auf der Speisekarte. Aber noch ganz viele Sachen mehr: Gemüse, Obst, Gewürze…

In letzter Zeit kochen wir fast ausschließlich Gerichte (siehe Was wir gekocht haben….), die wir auf der Webseite vom „Zentrum der Gesundheit“ finden. Dort kocht überwiegend Ben. Ben ist ein Asiate und es macht Freude, ihm nur zuzusehen, wie er kocht. Hier ein Beispiel:

Auch Rachel kocht immer ganz tolle Sachen:

 

Manchmal stehen im Rezept Zutaten, die leider nicht (auf Teneriffa) verfügbar sind. Kein Problem für uns, denn es gibt fast immer Alternativen und wir sind ja flexibel…

Kochen heißt bei uns, dass wir – Uschi und ich – uns damit beschäftigen, was wir essen. Immer mehr und mehr achten wir darauf, wo und wie etwas produziert wird und welche Inhaltsstoffe vorhanden sind. Und sehr oft kochen wir gemeinsam, wir teilen uns die Arbeit auf, der eine macht dies, der andere das…

Dann noch ein Hinweis auf Buchweizen:

Buchweizen
Foto: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/getreide-pseudogetreide/buchweizen

Wer sich über dieses vielseitig einsetzbare Lebensmittel informieren möchte, der klicke auf

ZDG – Buchweizen

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.