Von Nafplio nach Sparta

Das war unsere heutige Strecke:

Nach einem Einkauf bei Lidl sind wir zunächst nach Paralio Astros gefahren. Ein sehr schöner, kleiner Ort mit einem fast 2 Kilometer langen Badestrand. Aber jetzt in der Nachsaison ist nicht mehr viel los, trotzdem liegen einige Sonnenhungrige am Strand oder baden im Meer. Die Terrassen der Cafés und Restaurants sind gut belegt, Corona gibt es in diesem Ort nicht 🙂

Weiter ging es nach Sparta, und zwar über die Berge. Atemberaubend. Straßen in Bergdörfern, die so schmal waren, dass wir Sorge hatten, da überhaupt durchzukommen. Traumhaften Ausblicke auf die Bergwelt. Wir waren auf über 1.500 Meter und konnten unsere Begeisterung kaum bändigen.

Dann sind wir in Sparta angekommen. Über Sparta wollen wir nicht viele Worte verlieren, Sparta ist spartanisch 🙂 Kein interessanter Ort, aber wir stehen hier in der Nähe eine Schule in einer Sackgasse, verkehrsberuhigt, und bleiben bis morgen früh….  

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.