Von Redlands nach Carlsbad


Die erste Etappe ging heute Morgen von Redlands nach Carlsbad, 123 km. Carlsbad liegt nördlich von San Diego und nur ca. 85 km von der Grenze nach Mexico entfernt.

Wir sind auf dem Olive RV Resort in Vista, ca. 6 km entfernt von unseren Freunden Judy und Donn, die in Carlsbad wohnen. Hatten wir die ersten 3 Tage Temperaturen von 33 bis 36 Grad C, so sind es hier in Küstennähe „nur“ 24 Grad. Aber das reicht uns…

DSC00467

Und weil es hier etwas abschüssig ist, liegen kleine „Rampen“ bereit, um die Schräge auszugleichen.

DSC00468

Gegen Mittag haben wir Judy und Donn besucht. Die beiden haben wir auf unserer letzten Schiffsreise Anfang Dezember 2014 getroffen.

Wir haben bislang niemanden kennen gelernt, der so viel in der Welt herum gereist ist, wie Donn, der schon 1955 als 18 jähriger drei Monate lang Deutschland bereist hat. Judy begleitet ihn seit 16 Jahren und kennt sich in den schönsten Gebieten der Erde ebenfalls gut aus.

Erst wenige Wochen von einer Reise nach Australien und Neuseeland zurück, fliegen sie am kommenden Donnerstag nach Barcelona, um eine vier wöchige Mittelmeerkreuzfahrt anzutreten.  Dann ist für dieses Jahr zwei weitere Reisen geplant: China und Japan sowie Chile, Osterinsel, Patagonien. Und für September 2016 ist bereits eine Fluß-Kreuzfahrt von Amsterdam bis nach Konztanza/Rumänien gebucht,  auf dem Rhein, Main und Donau.

In den letzten Wochen ging auch in Deutschland durch die Medien, dass es in Kalifornien eine Wasserknappheit gibt und die Einwohner nun zum Sparen gezwungen werden. Donn erzählte uns, dass es einen Zuschuss von 30 EUR pro Quadratmeter gibt, wenn der Hauseigentümer seinen Vorgarten neu gestaltet und den wasser-intensiven Rasen gegen Steine und Mulch austauscht.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.