West Yellowstone / Montana

Heute Morgen sind wir bei strahlendem Wetter losgefahren, und zwar weiter in Richtung Yellowstone Park.  Zuvor habe ich noch schnell ein Foto von Ursulas und Olafs Wohnmobil machen können. Es ist ein Phaeton von der Firma Tiffin. So ein Phaeton gehört zur Klasse der Luxus-Wohnmobilen. Das Wohnmobil ist 40 Fuß lang (ca. 12 Meter) und 16 Tonnen schwer. Angetrieben wird es von einem Dieselmotor.

P1060819

Und weil es in den nächsten Tagen kalt wird – wir werden auf ca. 2.500 Höhenmeter sein – hat Uschi noch schnell ein zwei Mützen gestrickt:

P1080859_Ausschn

West Yellowstone liegt im Südwesten Montanas und grenzt unmittelbar an den Yellowstone-Nationalpark an. Wir sind nun auf dem Campground „Buffalo Crossing RV Park“, der nur wenige Meter vom Eingang des Nationalparks „Yellowstone“ entfernt ist. Der Ort liegt rund drei Kilometer westlich des Madison River, einem der beiden Quellflüsse des Missouri.

Morgen wollen wir dann in den Nationalpark fahren, denn wir haben dort Stellplätze für die Zeit vom 10. bis 14. September gebucht. Das muss man schon Monate vorher machen, weil sonst alles ausgebucht ist.

Leider sind die Wettervorhersagen genau für diesen Zeitraum nicht gut: es regnet heute, und in den kommenden Nächten soll es bis auf 6 Grad C runter gehen. Aber minus 6 Grad C!!! Aber wir haben ja Heizung und Tequila an Bord 🙂

Und weil es heute Nachmittag geregnet hat, haben wir uns zum Essen schnell ins Restaurant Montana Outpost geflüchtet:


Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.