Wunderschönes Holland

Wir waren vom 28.05. – 02.06.2020 in Deventer/Holland. Und wir waren wieder einmal ganz begeistert. Wir finden Holland klasse: die Stadt Altstadt von Deventer und auch die außerhalb liegenden Orte mit ihren Innenstädten; das bunte Treiben auf den Märkten; die historischen Gebäude; die Flüsse und Kanäle, die teils durch die Ortschaften führen; die Lockerheit der Holländer. Und nicht zu vergessen: die Radwege… 🙂

Der Campingplatz von Deventer, der an der Ijssel liegt, war bei unserer Ankunft am Donnerstag kaum belegt, es füllte sich ein wenig bis zum Sonntag, aber es war nicht überfüllt. Alle Camper hielten mit ihren Wohnmobilen ausreichend Abstand. Am Pfingstmontag war der Platz vielleicht nur zu einem Drittel belegt.

Wir haben das sehr schöne Wetter genutzt, um einerseits schöne Radtouren zu unternehmen, andererseits haben wir am „Sand-Strand“ und auch sonst gefaulenzt und die Wärme genossen.

Am Pfingstmontag durften endlich – nach gut 2 Monaten – auch die Gastronomiebetriebe ihre Gäste bewirten. Die Terrassen der Eiscafés und Restaurants waren sehr gut ausgelastet. Wie überall auf der Welt freuten sich die Holländer, dass ein Stück Freiheit zurück kam und das wurde ausgiebig genutzt. 

Im Gegensatz zu Deutschland gab es keinen Maskenzwang in den Supermärkten oder anderen Läden. In den 5 Tagen haben wir nur 2 Personen mit einer Maske gesehen.

In der ersten Augusthälfte werden wir wieder in Holland sein und darauf reuen wir uns schon…        

Gestern sind wir dann zurück gefahren und haben einen kleinen Umweg über Meppen (Emsland) gemacht, um unseren Freund Jupp zu besuchen, der dort wohnt. Die Freude war groß, sich nach einigen Monaten wieder zu sehen….

Zum Schluss noch ein kurzes Video, das die Belegung des Campingplatzes in Deventer zeigt:

 

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Hallo Hermann,

    danke. Klar, wenn wir in der Nähe sind, kommen wir gerne zu dir…..

    Gruss
    Walter

  2. Ja Walter und Uschi, Ihr seid nach wie vor Weltreisende und das macht Euch wie man sieht viel Freude, wozu ich auch noch Lust hätte, aber einmal habe ich nicht mehr mein Wohnmobil und allein würde es mir auch keinen Spass machen.
    Auch Holland das Land der ewigen Camper, wäre mal eine Reise wert. Ich freue mich, dass Ihr nach wie vor aktiv seid und auch einen kleinen Gefährden mit dabei habt. Solltet in Ihr mal in meine Richtung kommen, wäre ein Besuch in obligatorisch. Weiter viel Spass

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.